Immobilien jenseits von COVID-19 | Deutsche Wealth Management | Gespräche

Immobilien jenseits von COVID-19: Hat die Pandemie alles verändert?

Die Pandemie verursachte heftige Störungen auf den Immobilienmärkten, doch mit dem Ende der Krise ergeben sich neue Investitionsmöglichkeiten. Sehen Sie sich hier unser internationales Video dazu an

 

COVID-19 verursachte beispiellose Störungen im Immobiliensektor - Stadtzentren leerten sich und Büros, Hotels und Geschäfte blieben ungenutzt. Während wir aus der Pandemie herauskommen, bleiben die Anleger gespalten, ob sich diese Sektoren wieder normalisieren werden oder ob sich der Immobilienmarkt für immer verändert hat.

 

In unserem „Future of Property“-Briefing vom April 2021 teilen Immobilienexperten aus aller Welt ihre Einschätzung, welche Trends sich durch die Krise beschleunigt haben, welche neuen Chancen sich ergeben und wie schnell sich unsere urbane Wirtschaft erholen wird.

 

Sie betrachten die Perspektiven für Büros, Einzelhandel, Wohnen, Logistik und andere Sektoren und überlegen, wie diese durch neue Prioritäten verändert werden können, z.B. im Bereich Raum und Lüftung.

 

COVID-19 ist nicht das einzige Ereignis, das Immobilien antreibt, und das Briefing befasst sich auch mit den Auswirkungen anderer globaler Faktoren – einschließlich des zunehmenden Fokus‘ auf Aspekte im Bereich Umwelt, Soziales und gute Unternehmensführung (Environmental, Social & Governance, ESG) bei Immobilieninvestitionen – sowie lokalen Kräften, wie den Auswirkungen auf den Brexit auf die britischen Immobilienmärkte.

Unser Expertengermium

 

Alistair Elliott

Senior Partner und Group Chairman, Knight Frank

 

Joe Sitt

Vorsitzender von Thor Equities; Vorsitzender von Thor Urbana, CEO von Thor Retail Advisors; Vorsitzender der Global Gateway Alliance; und Vorsitzender und Managing Principal von Thor Urban Property Funds

 

Winnie Chiu

Präsident & Executive Director vonDorsett Hospitality International; Executive Director der Far East Consortium International Limited; und Vorsitzender der AGORA Hospitality Group

 

Nick Candy

Geschäftsführer, Candy Capital

 

Karim Azar

Gründer und Geschäftsführer, Retail Detail Limited

 

Gerit Heinz

Globaler Chef-Investmentstratege, Deutsche Bank Privatkundenbank

Mehr erfahren

Um mehr darüber zu erfahren, wie wir unterstützen können und welche Immobiliendienstleistungen wir in Ihrer Region anbieten, sprechen Sie mit Ihrem Berater oder kontaktieren Sie uns.

 

Der Inhalt und die Materialien auf dieser Website können als Marketingmaterial betrachtet werden. Der Marktpreis einer Investition kann sowohl fallen als auch steigen und Sie erhalten möglicherweise nicht den ursprünglich investierten Betrag zurück. Die auf diesen Webseiten enthaltenen Produkte, Dienstleistungen, Informationen und/oder Materialien sind für Einwohner bestimmter Gerichtsbarkeiten möglicherweise nicht verfügbar. Bitte beachten Sie die Verkaufsbeschränkungen in Bezug auf die betreffenden Produkte oder Dienstleistungen für weitere Informationen. Die Deutsche Bank leistet keine Steuer- oder Rechtsberatung; Potenzielle Anleger sollten sich vor dem Abschluss einer Investition von ihren eigenen Steuerberatern und/oder Rechtsanwälten beraten lassen.

×